Tierheim Kehl
    

 Wir suchen DICH!

Um unseren tierischen Bewohnern gerecht zu werden, suchen wir ehrenamtliche Helfer  die unser Pflegeteam unterstützen.
Ob alt oder jung, es ist für jeden etwas dabei. Seid ihr unter 18 Jahren, so dürft ihr nur in Begleitung Erwachsener ehrenamtliche Arbeit verrichten.

Hilfe benötigen wir unter anderem bei:

Gassigehen
Während unserer Öffnungszeiten freuen sich unsere Hunde darauf von ihnen ausgeführt zu werden. Für die Hunde bedeutet das Abwechslung und Sozialkontakte pflegen. Wir suchen gerne für sie den passenden Hund aus.
Anmeldungen sind nicht notwendig.

Katzen streicheln
Damit auch unsere Katzen auf ihre Kosten kommen, freuen sich diese über Streicheleinheiten von ihnen. Es ist nicht nur eine willkommene Abwechslung für die Katzen, sondern ist auch wichtig um sie zu sozialisieren. Dadurch haben sie es leichter vermittelt zu werden.

Spenden und Futter abholen
Da unsere Bewohner regelmäßig Futter, Einstreu und Sonstiges benötigen, muss dies in regelmäßigen Abständen in den jeweiligen Geschäften abgeholt werden. 

Reinigen der Tierunterkünfte
Damit es den Tieren bei uns auch richtig gut geht ist es sehr wichtig, dass sie ein sauberes Zuhause haben. Wir freuen uns sehr wenn Sie uns dabei unterstützen möchten.

Betreuung von Katzenfangaktionen
Unterstützt vom "Projekt Kitty" durch Aktion Tier fangen wir verwilderte Hauskatzen und kastrieren sie, damit sie sich nicht unkontrolliert vermehren. Um die Katzenfallen zu betreuen und die kastrierten Katzen anschließend mit unserem Futter an deren gewohnten Orten zu versorgen brauchen wir Ihre Hilfe.


 Haben Sie Interesse uns unter die Arme zu greifen, dann melden Sie sich bitte direkt im Tierheim. Ansprechpartner sind
Tina Weniger, Lena Armbruster und Tobias Harter.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf