Tierheim Kehl
    

Kleintiere 

Elsa

Elsa wurde in einem Dornengebüsch in Appenweier gesichtet und nachdem wir mehrmals dort waren und versuchten mit Gemüse ihr Vertrauen zu gewinnen, konnte ein Mitarbeiter sie sichern. Wir vermuten, dass sie an diesem Parkplatz ausgesetzt wurde, da das nächste Wohngebiet weit vom Fundort entfernt ist.

Die Kaninchendame wurde nicht abgeholt und sucht nun ein neues Zuhause. Sie ist unkastriert, geimpft (Alter unbekannt) und würde gerne zu einem kastrierten Böckchen oder einer größeren Gruppe ziehen. Momentan lebt sie in Innenhaltung und könnte im Frühjahr an Außenhaltung gewöhnt werden.

Santa

Santa (männlich, kastriert, geboren Dezember 2019) kam zusammen mit Knut als Abgabetier zu uns. Die beiden würden gerne getrennt voneinander zu einem oder mehreren Weibchen ziehen. Sie sind sehr neugierig und Kinder gewohnt. Bei uns leben sie derzeit in Innenhaltung, im Frühjahr könnten sie auch an die Außenhaltung gewöhnt werden. Ab Mitte Februar können sie mit unkastrierten Weibchen vergesellschaftet werden.

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Instagram